Jaqueline A. >
Abstract Abstrakt >
Gerhard Almbauer >
Otmar Alt >
Nicolai Arnaudov >
Santos-Baptiste Atlon >
Elvira Bach >
Plamen Bibeschkov >
Flowers Blumen >
Eiko Borcherding >
Jürgen Buhre >
René Carcan >
Marc Chagall >
Guilleaume Corneille >
Stefan Dobritz >
Dominique Draussin >
Nissan Engel >
Kal Heinz Essig >
Maria Feldkamp >
Michael Ferner >
People Figürlich >
Klaus Fußmann >
Elena Gatti >
Peter Gaymann >
Alexis Gorodine >
Anne Goujaud >
Ilona Griss-Schwärzler >
Ralf Häger >
Audrey Hagemann >
Brenda Hartill >
Shoichi Hasegawa >
Hassan Hashemi >
Karin Haslinger >
Astrid Heinecke >
Ikka Heinemann >
Christian Heinrich >
Christel Hermann >
Birgit Hermeling >
Douglas Hoffmann >
Christophe Hohler >
Matthias Hollefreund >
Karlheinz Hosse >
Lesli G. Hunt >
Pinchas Jacenko >
Alois Janak >
Patrick Jannin-Oms >
Herr Janosch >
Alexander Jeanmaire >
Antonio Jiménez >
Catherine Jouck >
Eva-Susann Karsthof >
Gernot Kissel >
Willi Kissmer >
Basilius Kleinhans >
Josef Korf >
Theo Koster >
Ingo Küpper >
Claudia Küster >
Michael Kupfermann >
Landscapes Landschaften >
Carl Sebastian Lepper >
Michael Leu >
Batia Magall >
Kurt Mair >
Klaus Malyska >
Antonio Máro >
Francis Méan >
Gabriele Mierzwa >
Devin Miles >
Jutta Müller >
Nico Namara >
Frau Osanne >
Ralph Petschat >
Pablo Picasso >
Manuela Pierburg >
Fritz Art - Pop Art Stadtmotive >
Patrick Preller >
Michael Rausch >
Alessandro Reggioli >
Regina Reim >
Jelena Reinert >
Gunther Richter >
Rose Richter-Armgart >
Thomas Ritter >
Michael Rozenvain >
Bernd Rüsel >
Gottfried Salzmann >
Eckart Schädrich >
Jaqueline Schäfer >
David Schneuer >
Michael Schreiber >
Silke Schröder >
Ton Schulten >
Mitsuo Shiraishi >
Juliane Sommer >
Osnabücker Stadtansichten >
Petra Stahl >
Still Life Stillleben >
Wouter Stips >
Larissa Strunowa-Lübke >
John Suchy >
Gabor Szabo >
I. Tarkay >
Micha Tauber >
Ute Anna Thiess >
Jürgen Uffmann >
Jos Verwiel >
Bilder Vielfalt >
Cornelius Völker >
Bernhard Vogel >
Alexander Vogels >
Heinz Voß >
Jutta Votteler >
M. Watanabe >
Raymond Waydelich >
Claude Weißbuch >
Wil Willemsen >
Susanne Wind >
El Witt >
Peter Witt >
Dirk Witteck >
Belinda Woods >
Amos Yaskil >
Igor Zhuk >
Frau Osanne

OSANNE wurde 1934 in dem Pariser Departement Val-de-Marne geboren. Ihr Vater stammte aus Lothringen, ihre Mutter aus Spanien.1947 - 1953 besuchte sie die Ecole des Arts Appliques in den Fachrichtungen: Gipsdesign, Kohle- und Lackmalkunde, Dokumentation, Anatomie, Aktzeichnen, Geometrie und Perspektive, Skizzieren, Modellieren, Glas-, Keramik-, Töpfer- und Kostümkunst, Zeichnen der Buchstaben und Schriften sowie Kunstgeschichte. 1954 - 1955 studierte sie dann an der berühmten Ecole des Beaux-Arts in Paris die Ölmalerei und Mosaiktechnik, bis sie sich 1956 - 1960 unter Jacques Hallez, in seinem Atelier in Marseille, voll der Lithographie- und Radiertechnik widmete. 1984 lernte sie Henri Goetz kennen. Auf der Academie Goetz, im Atelier d´André Lhote, Paris, vermittelte Goetz ihr nun die, von ihm um 1909 erfundene, Technik der Carborundum-Radierung. Das Gesamtwerk von Osanne umfasst Gemälde, Arbeiten Öl auf Papier, Monotypien, Druchgraphik, Entwürfe und Skulpturen in denen die Liebenswürdigkeit und Großherzigkeit der Künstlerin offensichtlich wird.
Auszeichnungen:
1958 Glaskreation in der Chapelle Saint Roch, Fréjus
1962 Professur für Art und Design in Marseille
1966 Assistenz für Michel Raffacli für Kostüme von “Triomphe de la sensibilité” von Goethe auf dem Festival von Avignon
1977-1978 Lehrauftrag für “Imagination couleur” an der Ecole des Arts Appliques Paris
1980 Ankauf einer Radierung durch den französischen Kultusminister

Ausstellungen:
Nach der ersten Einzelausstellung ihrer Exponate 1978 in Paris, folgte inzwischen eine Vielzahl von Ausstellungen in Europa, USA, Japan, und China. Ihre Werke befinden sich u.a. weltweit in Privat- wie auch Museumskollektionen, z.B. Musseé Daubigny à Auvers-sur-Oise und Fondation Curie.





l\'oiseau du songe
52 cm X 69 cm
Mischtechnik auf Papier


l\'arche du parnasse
34 cm X 49 cm
Mischtechnik auf Papier


Etoile
33 cm X 24 cm
Mischtechnik auf Holz


Etoile
33 cm X 24 cm
Mischtechnik auf Holz